She-Ra – Die Princess of Power kehrt zurück!

Netflix ist auch vielen Wohnzimmern nicht mehr wegzudenken, bietet der Streamingdienst doch ein breit gefächertes Programm aus Filmen und Serien. Darunter auch viele Eigenproduktionen die bei Kritikern gute Wertungen einfahren. Das Portfolio wird zu dem auch immer mehr durch Animationsserien erweitert, darunter Serien wie Trollhunter und Voltron. Nun bekommt eine weitere Serie aus unserer Kindheit dank Netflix eine Wiedergeburt, denn She-Ra soll, produziert von DreamWorks Animation TV, ihr Comeback feiern und uns auf den Planeten Etheria zurückkehren lassen ,wo wir neue Abenteuer mit dem Alter Ego von Prinzessin Adora erleben werden. Als Starttermin wird bisher nur grob das Jahr 2018 angegeben, aber gemessen an den bisherigen Produktionen wird sich das Warten lohnen. Wir werden euch diesbezüglich auf dem Laufenden halten.

Ob ihr Zwillingsbruder Adam/ He-Man ebenfalls eine Frischzellenkur verpasst bekommt, bleibt leider unbeantwortet, aber bei einem Erfolg von She-Ra und der kommenden He-Man Verfilmung dürfte dies nur eine Frage der Zeit sein.

Freut ihr euch auf das Remake? lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Schlagwörter 80iesAnimationCartoonHe-ManNetflixShe-Ra

Über: Maggie DeLuchs

Maggie ist bereits seit vielen Jahren journalistisch im Nerd-Sektor unterwegs und schreibt Filmkritiken, News zu Filmen, Serien und Actionfiguren. Zu dem moderiert Maggie den Plauderteilchen Podcast. Zu den Lieblingsthemen gehören unter anderem Star Wars, 80er Jahre Cartoons, Game of Thrones, Doctor Who sowie Nintendo Spiele.

Das könnte dir auch gefallen

0 thoughts on “She-Ra – Die Princess of Power kehrt zurück!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Letzte Forenbeiträge

%d Bloggern gefällt das: